Schlagwort-Archiv: Physiotherapeut

Jul 02

Physiotherapeuten – Fortbildungkosten

Fortbildungs-und Seminarkosten sind bei Vorliegen der ausschließlich oder überwiegend freiberuflichen Notwendigkeit als Betriebsausgaben abzugsfähig. Auf Grund der geänderten Rechtsauffassung des BFH ist es mittlerweile möglich, ggf. gemischt veranlasste Fortbildungs-, Reise- und Seminarkosten in abziehbare Betriebsausgaben und nicht abziehbare Aufwendungen für die private Lebensführung nach Maßgabe der betrieblichen und privaten Zeitanteile aufzuteilen, wenn die betrieblichen Zeitanteile …

Weiter lesen »

Jun 28

Die Gewerbesteuer und der Physiotherapeut

Soweit Therapeuten sich im Bereich des erlernten Berufs betätigen, sind sie freiberuflich tätig und üben kein Gewerbe aus. In der jüngsten Zeit sind etliche Berufsträger aus wirtschaftlichen Gründen gehalten, neben der freiberuflichen Tätigkeit auch gewerbliche Tätigkeit durch Leistungserbringung (Unterrichtung in Gymnastik, Aerobic, Fitness etc.) oder durch Abgabe von Waren (Verkauf von Ruhewohlkissen, Büchern etc.) anzubieten. …

Weiter lesen »